17.08.09

Graffiti Dortmund - Die Kunst der Sachbeschädigung

Streetfiles ist grandios und mit sicherheit eine der besten, wenn nicht sogar die beste Seite für Sprühdosenbilder. Es ist unglaublich was für tolle Bilder dort immer wieder auftauchen. Von Berlin bis Dortmund - von Bukarest bis Danzig. Es ist wirklich herzerwärmend, dass viele Oldschooler ihre Archive ein wenig öffnen und "alte Schätzken" hochladen.

Trotz der momentanen Styleverirrungen vieler Writer und der zunehemden Kommerzialisierung aller Lebensbereiche (Wieso gibt es eigentlich kein Scheißhauspapier Branding?)ist es doch toll wenn da so ne Fotocommunity zusammenwächst. Der Tenor unter den Kommentaren ist eher positiv, ist ja auch nicht unbedingt normal in dieser von endlosen Eitelkeiten geprägten Writingwelt. Man könnte jetzt sagen: "Geh raus und mach selber Fotos", aber das kann man ja verknüpfen.

Schließlich kann ich nicht jedes Wochenende über den Bahnhof von Zagreb schlendern, wo die neuesten Panels einfahren. Man möchte die Uploader doch immer mal ein wenig waren, dort nicht zu viel Preis zu geben. Sei es drum. Grund für den erneuten Post ist eigentlich die Rubrik >> Dortmund <<. Das untergegange "Bombing Babylon" ist dort mittlerweile extrem präsent. Überklassiker von Chintz über Zodiak, Shark, Rio über Smoke und IZM sind dort mittlerweile auf über 7000 Bildern zu bestaunen. Ein schöner Zeitvertreib für die regnerischen Tage. Hier ist der Direktlink zum stöbern. Viel Spässken!!

Kommentare:

  1. bei uns in frankfurt gibt es jede menge schmierereien. ich finde sowas nicht schön.

    AntwortenLöschen
  2. Wir leben in einer Demokratie. Diese Meinung ist Ihnen durch das Grundgesetz gestattet.

    AntwortenLöschen
  3. ja jede hat seine meinung schön zu präsentiren

    AntwortenLöschen
  4. "Das untergegange "Bombing Babylon""...Grandiose Formulierung, die die momentane Graffiti-Szene in Dortmund treffend beschreibt. Auch wenn klare Aufwärtstrends in den jüngeren Graffiti-Generationen mittlerweile wieder deutlich sichtbar werden...

    AntwortenLöschen